Moderne Zahnmedizin

  • Digitales Röntgen (strahlungsarm)
  • Intraorale Kamera (Visualisierung der eigenen Zähne im Mund denn oft sagt ein Bild mehr als 1000 Worte)
  • Bleaching (Zahnaufhellung)
    • In Office (eine Sitzung in der Praxis)
    • To Go (professionelle Sets für zu Hause)
  • Table Tops (Komplexe Versorgungen von stark abradierten und/oder erodierten Zähnen, verursacht zB durch Reflux , Bulimie oder Bruxismus, mit keramischen Kauflächen)
  • Hochästhetische vollkeramische Kronen und Brücken ohne Metall (Cercon)
  • Veneers (dünne Keramikschalen um Zahnschmelzdefekte oder leichte Fehlstellung der Frontzähne zu korrigieren)
  • Funktionsanalyse / Kiefergelenkstherapie (Schienentherapie bei Bruxismus (Zähneknirschen), CMD (Craniomandibuläre Dysfunktion) und bei Kiefergelenk bedingter Schwindel/Gleichgewichtsstörung)
  • In-Line Schienen („unsichtbare“ Kieferorthopädie (KFO) für Erwachsene)
  • Aufbissschiene (Anti Knirscherschine K1)
  • Schnarchtherapie mit DocSnoreNix von Dreve Dental
  • Ästhetische hochwertige Compositfüllungen in Mehrschichttechnik
  • Keramik-Inlays (Laborgefertigte Füllung um große Defekte im Seitenzahn zu behandeln. Zahnschonender als Kronen)
  • maschinelle Wurzelbehandlung (Endodontie)
  • gedruckte 3D Modelle für mehr Präzision